Teilnehmer Em 2012

Teilnehmer Em 2012 Inhaltsverzeichnis

Topf 1: Polen (A1), Ukraine (D1), Spanien, Niederlande. Topf 2: Deutschland, Italien, England, Russland. Topf 3: Kroatien, Griechenland, Portugal, Schweden. Topf 4: Dänemark, Frankreich, Tschechien, Irland. Dieser Artikel behandelt die deutsche Fußballnationalmannschaft bei der Europameisterschaft für alle Endrunden, war mit drei Titeln seinerzeit Rekordeuropameister und nahm zum elften Mal teil, womit sie auch Rekordteilnehmer ist.

Teilnehmer Em 2012

Petr Cech und seine Vorderleute runden diese ausgeglichene Gruppe ab. Finden sie zu ihrer Konstanz, dann werden auch die Osteuropäer ein Wörtchen. EM Die Viertelfinal-Teilnehmer stehen fest! hochgeladen von Denise Braus. Gestern liefen die letzten Vorrundenspiele vor dem. Die Vorbereitungen auf die UEFA EURO laufen auf Hochtouren, hveksplosion.nl liefert Ihnen alle Details über die Testspiele der. Die Teilnehmer der Europameisterschaft Alle Turnierteilnahmen und das Durchschnittsalter aus einen Blick. Alle Gruppen und KO-Spiele der Europameisterschaft Petr Cech und seine Vorderleute runden diese ausgeglichene Gruppe ab. Finden sie zu ihrer Konstanz, dann werden auch die Osteuropäer ein Wörtchen. Vom 8. Juni bis zum 1. Juli findet die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine statt. Am längsten ist der Nationaltrainer der Dänen im Amt, am. Die deutsche Nationalmannschaft wird während der EM ihr Quartier im Nobel-Hotel „Dwor Oliwski“ Die Quartiere der insgesamt 16 EM-Teilnehmer.

In Erinnerung blieben jedoch die stimmungsvollen Auftritte der irischen Fans. England zählte nach den eher schwachen Auftritten bei vergangenen Turnieren nicht zu den Favoriten auf den Turniersieg, erwies sich jedoch als stärkste Mannschaft der Gruppe D.

In einem bescheidenen Spiel gegen Frankreich reichte es am Ende zu einem , bevor die Schweden dank eines spektakulären Tores von Danny Welbeck mit besiegt werden konnten.

Gegen die Ukraine hatten die Engländer Glück, weil ein reguläres Tor des Co-Gastgebers nicht anerkannt wurde, und es dadurch letztlich zum Erfolg und zum Gruppensieg reichte.

Frankreich wurde als einer der Geheimfavoriten auf den Titel gehandelt, wusste jedoch nur bedingt zu überzeugen. Nach dem Remis gegen England besiegten die Franzosen die Ukraine in Donezk mit , nachdem das Spiel zwischenzeitlich wegen eines starken Unwetters unterbrochen werden musste.

Co-Gastgeber Ukraine startete euphorisiert in das Turnier, nachdem man Schweden dank eines Doppelpacks von Altstar Andrij Schewtschenko mit besiegen konnte.

Im Spiel gegen Frankreich, in welchem man chancenlos mit unterlag, folgte allerdings die rasche Ernüchterung. Im entscheidenden Spiel gegen die Engländer verloren die Ukrainer mit und waren somit ebenso wie Co-Gastgeber Polen in der Vorrunde gescheitert.

Der Sieg gegen Frankreich war letztlich bedeutungslos, da man aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs gegen die Ukraine trotzdem Tabellenletzter wurde.

In der Finalrunde kamen jeweils nur die Sieger weiter, für die unterlegenen Mannschaften war das Turnier beendet. Weitere Platzierungen wurden nicht ausgespielt.

Die favorisierten Portugiesen kamen lediglich durch ihren Star Cristiano Ronaldo , der zweimal den Pfosten traf, zu nennenswerten Torchancen.

In der Nachdem bereits mehrere gute Chancen vergeben worden waren, brachte Kapitän Philipp Lahm Deutschland in der Minute mit in Führung.

Dimitrios Salpingidis verwandelte einen Handelfmeter kurz vor Schluss. Spanien besiegte Frankreich dank zweiter Tore von Xabi Alonso mit Zwischen England und Italien entwickelte sich das spannendste Duell des Viertelfinals.

Portugal stand zwar defensiv solide und unterband mit hohem läuferischem Aufwand immer wieder das spanische Kurzpassspiel, kam jedoch selbst kaum zu Offensivaktionen.

Nach dem bisherigen Turnierverlauf war die deutsche Elf leicht favorisiert, doch die Italiener gingen nach zwanzig Minuten durch Mario Balotelli in Führung.

Deutschland wirkte daraufhin geschockt und Balotelli erhöhte in der Minute, nach einem langen Pass freistehend vor Manuel Neuer , auf Die deutsche Mannschaft brachte lediglich noch den Anschlusstreffer durch einen von Mesut Özil in der Nachspielzeit verwandelten Handelfmeter zustande.

Im Anschluss an das Spiel wurde Bundestrainer Joachim Löw vor allem aufgrund seiner Personalpolitik teilweise heftig kritisiert.

Spanien war vor dem Finale gegen Italien zwar favorisiert, hatte spielerisch im Vergleich zu den vorherigen Turnieren allerdings nicht überzeugen können.

Im Endspiel konnten die abermals im System antretenden Weltmeister jedoch mit ihrem berüchtigten Tiki-Taka glänzen. Nachdem Thiago Motta sich in der Minute schwer verletzte, das italienische Wechselkontingent jedoch bereits ausgeschöpft war, mussten die Azzurri fortan in Unterzahl antreten.

Spanien konnte somit als erster Europameister seinen Titel verteidigen. Torschützenkönig des gesamten Wettbewerbs wurde der Niederländer Klaas-Jan Huntelaar mit 12 Toren, die er alle in der Qualifikation erzielte.

Howard Webb ist der einzige Schiedsrichter, der bereits bei einer früheren Europameisterschaft zum Einsatz kam.

Er leitete zudem das letzte WM-Finale. Folgende vierte Offizielle, aus Verbänden, die keinen der zwölf Schiedsrichter stellten, wurden berücksichtigt und hatten jeweils drei Einsätze.

Diese stammten ebenfalls aus Verbänden, die kein Schiedsrichterteam stellten:. Durch den EM-Sieg festigte Spanien in der am 4.

Trotz des Ausscheidens in der Vorrunde konnten sich die Ukraine um sechs und Polen um acht Plätze verbessern.

Der von der Firma Adidas hergestellte Ball wurde bei der Gruppenauslosung am 2. Dezember in Kiew offiziell vorgestellt. Die offiziellen Maskottchen der Meisterschaft — Slavek und Slavko [47] — wurden am November im Polnischen Theater in Warschau pln.

Teatr Polski w Warszawie vorgestellt. Entertainment zuständig. Die Abstimmung fand zwischen dem November und dem 3.

Dezember statt. Das Ergebnis wurde am 4. Dezember in Kiew bekanntgegeben. An der Abstimmung nahmen März statt, die eigentliche Verlosung wurde gegen Ende April durchgeführt.

Die Gesamtzahl der Eintrittskarten beläuft sich auf rund 1,4 Mio. Es trafen über 12 Mio. Neben den Eintrittskarten zu den einzelnen Begegnungen konnten die Fans Pakete für mehrere Spiele erwerben, die zum Beispiel nur ihre Mannschaft betreffen.

Es wurden Preisgelder in Höhe von Millionen Euro ausgeschüttet. Da am dritten Vorrundenspieltag beide Spiele jeder Gruppe gleichzeitig stattfanden, wurde eines der Spiele auf ZDFinfo und das andere auf Einsfestival gezeigt.

Die K. Der RBB wiederholte nachts alle bisherigen deutschen Spiele. Weitere Wiederholungen fanden sporadisch im Vormittagsprogramm des Ersten statt.

Spontan wurden Wiederholungen im Nachtprogramm eingerichtet. Der paneuropäische Sportsender Eurosport zeigte Aufzeichnungen aller Spiele meist einen Tag später, wobei einige Spiele öfter wiederholt wurden.

Spieltag wurden in einer Konferenzschaltung übertragen, mit einem Hauptspiel live, das andere kurz nach Mitternacht ungeschnitten.

Sämtliche Spiele wurden auf SF zwei live übertragen. Dort war das Interesse an den 31 Spielen mit durchschnittlich 1,3 Millionen Zuschauern je Spiel vergleichsweise hoch.

Von allen Spielen gab es zudem alle paar Minuten Kurzreportagen von einem Reporter. Auch der Deutschlandfunk übertrug die Deutschlandspiele in voller Länge auf Mittel- und Langwelle sowie auf einem Sonderkanal im Internet.

Der private Sender 90elf kommentierte ebenfalls die Spiele. Einige Städte hatten für die EM angekündigt, in diesem Jahr keine Public-Viewing -Leinwände aufzustellen, da die immensen Kosten nicht mehr tragbar seien und Sponsoren sich zurückzögen.

Trotz dieser Tatsache fanden sich sehr viele Standorte, an denen Public Viewing stattfand. Etwa 1.

An der Qualität der Berichterstattung gab es in einigen Medien deutliche Kritik. Vereinzelt kam es zu Gewalttätigkeiten zwischen verschiedenen Hooligan -Gruppen sowie der Polizei.

Insbesondere vor dem Vorrundenspiel Polen gegen Russland wurden mehrere Personen verletzt und verhaftet, nachdem russische Fans, die ihrerseits durch politische Provokationen auffielen, von polnischen Hooligans und Rechtsradikalen angegriffen wurden.

Der kroatische Verband wurde mit einer Geldstrafe in Höhe von Juni rassistische Schmähungen gegen den dunkelhäutigen, italienischen Spieler Mario Balotelli gegeben hatte, und Zuschauer Bengalos auf das Spielfeld warfen.

Schon vorher wurde eine Geldstrafe gegen Kroatien verhängt, da Fans im ersten Gruppenspiel gegen Irland Feuerwerkskörper gezündet hatten und ein Flitzer in der Spielminute über das Spielfeld gelaufen war.

Wedel Genusswarenhersteller , Ukrtelecom Telekommunikationsunternehmen und Continental Reifenhersteller. In der Ukraine ist Korruption weit verbreitet.

Sie bewirkte, dass die geplanten Kosten für die Stadionneubauten sich vervielfachten. Mittlerweile rechnet die ukrainische Regierung für die Infrastruktur mit Gesamtkosten in Höhe von rund zehn Milliarden Euro.

Das wäre ungefähr das 16fache des Betrags vom letzten Turnier in Österreich und der Schweiz ca. Im November wurde eine zu geringe Zahl an Hotelbetten in der Ukraine prognostiziert.

Den Besuchern drohe eine Übernachtung in Zelten. Öffentlich kritisiert wurde das Vorgehen der ukrainischen Regierung, im Rahmen der Vorbereitung zur Europameisterschaft in den Austragungsorten herrenlose Hunde und Katzen auf grausame Art zu töten.

Die Senderanstalten verwenden im Allgemeinen das Weltbild des Veranstalters. Dabei wurden einige Szenen passend hinein- oder weggeschnitten und gar nicht gesendet.

So wurde beispielsweise nicht gezeigt, dass zwei deutsche Grünen-Abgeordnete in Charkiw vor dem Spiel Deutschlands gegen die Niederlande ein Transparent hochhielten, auf dem Fairplay auch in der Politik gefordert wurde.

Die Szene fand jedoch vor dem Spiel statt. Juni Warschau Endspiel 1. In: welt. Juli , abgerufen am September Nicht mehr online verfügbar.

In: echo-online. September , archiviert vom Original am 1. Juli ; abgerufen am In: FAZ. Juni , abgerufen am UEFA, Januar , archiviert vom Original am 1.

Februar ; abgerufen am 2. Juni Mai , abgerufen am 7. Februar Februar , abgerufen am 7. Februar ukrainisch.

Mai , archiviert vom Original am Mai ; abgerufen am Mai Januar , abgerufen am 2. Juni englisch. Februar , archiviert vom Original am Mai ; abgerufen am 2.

Januar , abgerufen am 1. NWZ Online, 9. Juni , abgerufen am 9. Januar , abgerufen am Dezember , archiviert vom Original am März ; abgerufen am 2.

Januar , archiviert vom Original am April , Uhr. Dezember ; abgerufen am 2. Juni polnisch. September , abgerufen am 2.

Motoryzacja, FIFA, 8. Oktober , abgerufen am 8. Oktober Kicker-Sportmagazin , Mai , abgerufen am Kicker-Sportmagazin, Mai , abgerufen am 3.

Medwedew Magazin, Oktober , abgerufen am 3. November November , abgerufen am Die Presse , 5. August , abgerufen am 5. August April , archiviert vom Original am Juni ; abgerufen am April englisch.

Mai , archiviert vom Original am 1. Juni ; abgerufen am 2. März Juni 1,24 MB. März im Internet Archive.

Goals scored. In: uefa. UEFA , April , abgerufen am Juli Dezember , abgerufen am Dezember englisch. Juli , abgerufen am 4. Information from uefa.

In: lff. Dezember , abgerufen am 7. Mai englisch. April im Internet Archive. UEFA, 4. TVN24 , August , abgerufen am UEFA, 1.

März , abgerufen am Februar , abgerufen am Mai , abgerufen am 2. RP-Online, In: Spiegel Online. In: Die Welt. In: Süddeutsche Zeitung. In: N In: Frankfurter Rundschau.

In: Tagesschau. Oktober im Internet Archive. In what was a first in Olympic history, the logo did not feature the city or the country, but the year — Four strong, loud colours, inspired by the worlds of media, communication and fashion.

Vancouver Sochi London Date 27 Jul - 12 Aug. Country Great Britain. Athletes Countries Events London by numbers The Olympic Games are one of the biggest and most complex events in the world, as highlighted by some of these mind-boggling facts and figures: 26 sports, featuring 39 disciplines, were contested during the Games across 34 venues The Olympic Park, which held nine venues, was 2.

More info. Aerial shot of the stadium aglow London - The stunning Opening Ceremony firework show lights up the Olympic Stadium and the east London night.

A night of drama at Stratford London - Smoke and lighting provide a dramatic backdrop for dancers in one of the later sections of film director Danny Boyle's incredible 'Isles of Wonder' Opening Ceremony.

London , Torch Relay. Athletics , m , Jamaica , London , Men. Cutting through the water London - a swimmer ploughs through the water in heats for the women's 50m freestyle at the Aquatics Centre.

Swimming , 50m freestyle , Aquatics , London , Women. Beijing Vancouver London Sochi

Teilnehmer Em 2012 In: Frankfurter Rundschau. Wird Deutschland Steueroase Malta Halbfinale einziehen und dort womöglich auf England treffen? Märzabgerufen am UEFA, 4. Die Tabellenplatzierung richtete sich in erster Linie nach der höheren Anzahl der Punkte. WM-Qualifikation gg. Durch das eher glückliche gegen Italien wahrten sich die Kroaten die Papal Login auf das Viertelfinale. Alle haben es verdient weiter zu kommen, doch wer wird das Rennen machen? Griechenland Griechenland. Es trafen über 12 Mio. Stadion Miejski Kapazität: Trotz dieser Tatsache fanden sich sehr viele Standorte, an denen Public Viewing stattfand. Von den ukrainischen Städten erhielt lediglich Kiew den Status einer offiziellen Gastgeberstadt, wurde allerdings vorerst nicht als Endspielort bestätigt.

Teilnehmer Em 2012 Video

EM 2016 - Deutschland Alle Tore \u0026 Highlights

Teilnehmer Em 2012 Artikel-Zusammenfassung

Öffentlich kritisiert wurde das Vorgehen der ukrainischen Regierung, im Rahmen Beste Spielothek in Meesiger finden Vorbereitung zur Europameisterschaft in den Austragungsorten herrenlose Hunde und Katzen auf grausame Art zu töten. AprilUhr. Februararchiviert vom Original am Poke Video zuständig. Tim Wiese. Ab dort wurde im K. Trotz dieser Tatsache fanden sich sehr viele Standorte, an denen Public Reformationstag Feiertag HeГџen stattfand. Italienwelches seit keine Europameisterschaft mehr gewinnen konnte, zählte trotz der bescheidenen Auftritte bei der Spiele Poisoned Apple - Video Slots Online zum weiteren Kreis der Turnierfavoriten. Medwedew Magazin, Manuel Neuer. Olympiastadion Kiew Kapazität: November zu erfüllen. August Juni Februar Speichern Abbrechen. An der Abstimmung nahmen Country Great Britain. Spontan wurden Wiederholungen im Nachtprogramm eingerichtet. Die spanische Nationalelf ist damit die erste Mannschaft, die Comdirect Trailing Stop EM-Titel verteidigte, seit das Turnier zum ersten Mal ausgetragen worden war. Bis zum Januar waren lediglich drei der insgesamt acht Spielstätten fertiggestellt. Poland Russia.

Teilnehmer Em 2012 Video

EURO2012 全ゴール集 (EURO2012 All Goals)

Teilnehmer Em 2012 Meistgelesene Beiträge

Norbertus Simons. Von den ukrainischen Städten erhielt lediglich Kiew den Status einer offiziellen Gastgeberstadt, wurde allerdings vorerst nicht als Endspielort bestätigt. Portugal stand zwar defensiv solide und unterband mit hohem läuferischem Aufwand immer wieder das spanische Kurzpassspiel, kam jedoch selbst kaum zu Offensivaktionen. In: welt. Pedro Trainer: Vicente del Bosque. Etwa 1. Speichern Abbrechen. Jetzt kommentieren. Spontan wurden Spiele Aurora - Video Slots Online im Nachtprogramm eingerichtet.

Dezember ; abgerufen am 2. Juni polnisch. September , abgerufen am 2. Motoryzacja, FIFA, 8. Oktober , abgerufen am 8.

Oktober Kicker-Sportmagazin , Mai , abgerufen am Kicker-Sportmagazin, Mai , abgerufen am 3. Medwedew Magazin, Oktober , abgerufen am 3.

November November , abgerufen am Die Presse , 5. August , abgerufen am 5. August April , archiviert vom Original am Juni ; abgerufen am April englisch.

Mai , archiviert vom Original am 1. Juni ; abgerufen am 2. März Juni 1,24 MB. März im Internet Archive. Goals scored. In: uefa.

UEFA , April , abgerufen am Juli Dezember , abgerufen am Dezember englisch. Juli , abgerufen am 4. Information from uefa. In: lff. Dezember , abgerufen am 7.

Mai englisch. April im Internet Archive. UEFA, 4. TVN24 , August , abgerufen am UEFA, 1. März , abgerufen am Februar , abgerufen am Mai , abgerufen am 2.

RP-Online, In: Spiegel Online. In: Die Welt. In: Süddeutsche Zeitung. In: N In: Frankfurter Rundschau.

In: Tagesschau. Oktober im Internet Archive. In: Freie Presse. In: UEFA. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung , Juni , abgerufen am 2.

Low lie the Fields of Athenry … 11 Freunde, Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Commons Wikinews Wikivoyage. Gelbe Karten. Gelb-Rote Karten.

Rote Karten. Stadion Narodowy Kapazität: Stadion Miejski Kapazität: Olympiastadion Kiew Kapazität: Donbass Arena Kapazität: Metalist-Stadion Kapazität: Tschechien Tschechien.

Griechenland Griechenland. Russland Russland. Polen Polen. Deutschland Deutschland. Portugal Portugal. Danemark Dänemark.

Niederlande Niederlande. Spanien Spanien. Italien Italien. Kroatien Kroatien. Irland Irland. England England.

Frankreich Frankreich. Ukraine Ukraine. Schweden Schweden. Fernando Torres , David Silva Pedro Trainer: Vicente del Bosque. Antonio Di Natale , Riccardo Montolivo Barzagli Thiago Motta Mustafa Emre Eyisoy.

Schweden Jonas Eriksson. Stefan Wittberg Mathias Klasenius. Fredrik Nilsson. Markus Strömbergsson Stefan Johannesson.

Ungarn Viktor Kassai. Niederlande Björn Kuipers. Sander Van Roekel Erwin Zeinstra. Norbertus Simons. Michael Annonier. Bertino Miranda Ricardo Santos.

Italien Nicola Rizzoli. Renato Faverani Andrea Stefani. Luca Maggiani. Slowenien Damir Skomina. Deutschland Wolfgang Stark.

Jan-Hendrik Salver Mike Pickel. Schottland Craig A. Alasdair Ross Derek Rose. Graham Chambers. Spanien Carlos Velasco Carballo.

England Howard Webb. Michael Mullarkey Peter Kirkup. Stephen Child. Gruppe D gg. Union of European Football Associations.

Archived from the original on 21 May Retrieved 31 October Retrieved 2 July BBC Sport. British Broadcasting Corporation.

Archived from the original on 22 April Archived from the original on 21 April The Guardian. ESPN Soccernet. Sport Business. Kyiv Post.

Retrieved 16 June Retrieved 21 June Retrieved 22 June February Retrieved 6 December The Daily Telegraph. Retrieved 3 April Retrieved 19 June Retrieved 20 December Retrieved 27 March Retrieved 24 June Retrieved 8 June Retrieved 12 June Retrieved 9 June Retrieved 13 June Retrieved 17 June Retrieved 10 June Retrieved 14 June Retrieved 18 June Retrieved 11 June Retrieved 15 June Retrieved 23 June Retrieved 27 June Retrieved 28 June Retrieved 1 July Retrieved 15 May Archived from the original on 4 August Archived from the original on 2 July Winnipeg Free Press.

Fox Sports. Retrieved 3 July Retrieved 27 April Logo Design By". Archived from the original PDF on 3 October The Irish Times.

The Independent. Want China Times. Retrieved 4 July Retrieved 27 July Retrieved 23 October Archived from the original on 22 January Retrieved 26 May Archived from the original on 1 December Archived from the original PDF on 11 June Retrieved 13 July The Canadian Press.

BBC News. Retrieved 29 May The Economist. Hindustan Times. Retrieved 30 April Retrieved 25 May Retrieved 31 May London: Independent.

Retrieved 30 May Archived from the original on 2 April UEFA Euro Bids Broadcasting Squads Statistics Concerns and controversies.

UEFA Euro finalists. Germany Portugal. Czech Republic England France Greece. Poland Russia. Denmark Netherlands. Croatia Republic of Ireland.

Sweden Ukraine. UEFA Euro stadiums. Champions League qualifying phase and play-off round group stage knockout phase Final Europa League qualifying phase and play-off round group stage knockout phase Final Super Cup.

Hidden categories: Pages with citations lacking titles Pages with citations having bare URLs Use dmy dates from August Articles with Polish-language sources pl Articles with Ukrainian-language sources uk Pages using sports table with possibly ignored parameters Articles containing Polish-language text Articles containing Ukrainian-language text All articles with unsourced statements Articles with unsourced statements from December Commons category link from Wikidata Webarchive template wayback links.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version. Wikimedia Commons Wikivoyage.

Spain 3rd title. Germany [B]. Group A winner. Group C winner. Group E winner. Group I winner. Netherlands [15]. Denmark [15].

Arena Lviv , Lviv. Attendance: 32, [16]. Germany [17]. Portugal [17]. Attendance: 31, [18]. Referee: Craig Thomson Scotland.

Denmark [19]. Portugal [19]. See also: Germany—Netherlands football rivalry. Attendance: 37, [20]. Referee: Jonas Eriksson Sweden.

Netherlands [21]. Germany [21]. Attendance: 37, [22]. Referee: Nicola Rizzoli Italy. Portugal [23]. Netherlands [23]. Attendance: 32, [24]. Referee: Carlos Velasco Carballo Spain.

Denmark [25]. Germany [25]. Retrieved 3 December The Washington Post. Who'll be doomed? Retrieved 18 June

2 Replies to “Teilnehmer Em 2012”

Hinterlasse eine Antwort